Das Wortspiel und seine Übersetzung in slavischen Sprachen.

Das Wortspiel und seine Übersetzung in slavischen Sprachen.
  • Autor
  • Jahr 2012
  • Seiten eBook (PDF), 256 S., graph. Darst., 24 cm. (Originalausgabe von 1990).
  • Reihe Specimina Philologiae Slavicae, Band 29s
  • Verlag Verlag Otto Sagner, München
  • ISBN 978-3-95479-553-6
  • Zugriff Open Access, DRM-frei
  • Format Text-Bild-PDF, Qualität: hoch, Durchsuchbar: ja, Größe: 3.94 MB
  • Artikel-Nr. 3329E

Das Wortspiel als eine Erscheinung der Rede begegnet uns in verschiedenen (möglicherweise allen) natürlichen Sprachen. Neben der isolierten Darbietung, etwa im Aphorismus, Sprichwort oder Witz, tritt es in ganz verschiedener sprachlicher Umgebung auf, z.B. in einem Werk, der Weltliteratur, in der Unterhaltungsliteratur, im Zeitungsbericht, im "Comicstrip". Im ersten Teil dieser Untersuchung wird ein Klassifizierungssystem und seine Anwendung auf Beispielmaterial aus verschiedenen Sprachen behandelt. Dieser Teil enthält weiterhin Anmerkungen zur Übersetzung des Wortspiels als "formbetonter" Einheit, dies auch unter dem Gesichtspunkt möglicher Bezüge dieser Einheit zu ihrem Kontext und Kotext. Der zweite Teil dieser Arbeit ist ein Versuch, die linguistischen Klassifikationskriterien in einen multilingualen Übersetzungsvergleich einzubringen. Durchsuchbare elektronische Faksimileausgabe als PDF. Digitalisiert im Rahmen des DFG-Projektes Digi20 in Kooperation mit der BSB München. OCR-Bearbeitung durch den Verlag Otto Sagner.

Open Access Download

Dieser Titel ist im OpenAccess verfügbar und erlaubt daher freien Zugriff.

Dieser Titel ist als gedruckte Ausgabe leider vergriffen.

MARC21:
MARCXML:
Schema.org:
Citavi:
Persistenter Link: http://digital.kubon-sagner.com/title/3329E/