Metasprachlich indizierte Reformulierungen im Russischen.

Metasprachlich indizierte Reformulierungen im Russischen.
  • Autor
  • Jahr 2012
  • Seiten eBook (PDF), 218 S. 21 cm. (Originalausgabe von 1993).
  • Reihe Specimina Philologiae Slavicae, Band 100
  • Verlag Verlag Otto Sagner, München
  • ISBN 978-3-95479-586-4
  • Zugriff Open Access, DRM-frei
  • Format Text-Bild-PDF, Qualität: hoch, Durchsuchbar: ja, Größe: 4.43 MB
  • Artikel-Nr. 3100E

Gegenstand dieser Arbeit sind metasprachlich indizierte Reformulierungen im Russischen, wobei es primär darum geht, basierend auf der Untersuchung zweier Textsorten, ihre Formen und Funktionen zu beschreiben. Über eine solche rein deskriptive Erfassung des Phänomens ,Reformulierung' hinausgehend, soll auch eine (er)klärende Darstellung der Ursachen und Konsequenzen, kurz: des sprachlichen Äußerns/Formulierens an sich erfolgen. Literaturverz. S. 201 - 218. Durchsuchbare elektronische Faksimileausgabe als PDF. Digitalisiert im Rahmen des DFG-Projektes Digi20 in Kooperation mit der BSB München. OCR-Bearbeitung durch den Verlag Otto Sagner.

Open Access Download

Dieser Titel ist im OpenAccess verfügbar und erlaubt daher freien Zugriff.

Metasprachlich indizierte Reformulierungen im Russischen.

Metasprachlich indizierte Reformulierungen im Russischen.

  • Autor Grimm, Anja
  • Jahr 1993
  • Seiten Br., 218 S., 21 cm, m. Literaturverz.
  • Verlag Otto Sagner, München
  • Land Deutschland
  • ISBN 978-3-87690-547-1
  • Preis 11,90 Euro
Kaufen
MARC21:
MARCXML:
Schema.org:
Citavi:
Persistenter Link: http://digital.kubon-sagner.com/title/3100E/