Studien zum adjektivischen Attribut im Russischen.

Studien zum adjektivischen Attribut im Russischen.
  • Autor
  • Jahr 2012
  • Seiten eBook (PDF), 188 S. 21 cm. (Originalausgabe von 1988).
  • Reihe Specimina Philologiae Slavicae, Band 75
  • Verlag Verlag Otto Sagner, München
  • ISBN 978-3-95479-576-5
  • Zugriff Open Access, DRM-frei
  • Format Text-Bild-PDF, Qualität: hoch, Durchsuchbar: ja, Größe: 3.01 MB
  • Artikel-Nr. 3075E

Dieser Band enthält sechs einzelne Aufsätze zur Problematik der adjektivischen Attribute. Ausgangspunkt aller Arbeiten war die Frage nach der Motiviertheit der Attributssetzung, d.h. die Frage danach, warum überhaupt Adjektive verwendet werden und warum gerade die gegebenen verwendet werden. Ein solcher Ansatz impliziert, daß auch nach Restriktionen der Attributssetzung bzw. ihrer Distribution gesucht und die Abgrenzung von konkurrierenden Mitteln näher betrachtet wird. Es zeigt sich, daß adjektivische Attribute ein komplexes Phänomen darstellen, das viele interessante Fragen aufwirft. Literaturangaben. Durchsuchbare elektronische Faksimileausgabe als PDF. Digitalisiert im Rahmen des DFG-Projektes Digi20 in Kooperation mit der BSB München. OCR-Bearbeitung durch den Verlag Otto Sagner.

Open Access Download

Dieser Titel ist im OpenAccess verfügbar und erlaubt daher freien Zugriff.

Dieser Titel ist als gedruckte Ausgabe leider vergriffen.

MARC21:
MARCXML:
Schema.org:
Citavi:
Persistenter Link: http://digital.kubon-sagner.com/title/3075E/