Hrammatiki slavenskija pravilnoe syntagma. Kirchenslavische Grammatik.

Hrammatiki slavenskija pravilnoe syntagma. Kirchenslavische Grammatik.
  • Autor
  • Jahr 2012
  • Seiten eBook (PDF), XXII, 280 S. (Originalausgabe von 1974).
  • Reihe Specimina Philologiae Slavicae, Band 4
  • Verlag Verlag Otto Sagner, München
  • ISBN 978-3-95479-591-8
  • Zugriff Open Access, DRM-frei
  • Format Text-Bild-PDF, Qualität: hoch, Durchsuchbar: ja, Größe: 5.53 MB
  • Artikel-Nr. 3004E

Als eines der bedeutendsten slavischen grammatischen Werke vor J. Dobrovsk?s 'Institutiones linguae Slavicae' (Wien 1822) bzw. vor M.V. Lomonosovs' 'Rossijskaja grammatika' Sankt-Petersburg 1755/1757/) wird mit Recht die kirchenslavische Grammatik angesehen. Jedoch sowohl bezüglich des Erscheinungsortes (Wilna, Jevje bei Wilna ) als auch des Erscheinungsjahres (1618, 1619) sowie der genauen Blätterzahl dieser Grammatik hat es unter Bibliographen verschiedene Meinungen gegeben; die Unterschiede wurden durch eine differenzierte Gestaltung des Titelblattes in den bislang zugänglichen und bekannt gewordenen Exemplare der Grammatik hervorgerufen. In kyrillischer Schrift, ukrain., kirchenslaw, Einl. In dt. Sprache. Durchsuchbare elektronische Faksimileausgabe als PDF. Digitalisiert im Rahmen des DFG-Projektes Digi20 in Kooperation mit der BSB München. OCR-Bearbeitung durch den Verlag Otto Sagner.

Open Access Download

Dieser Titel ist im OpenAccess verfügbar und erlaubt daher freien Zugriff.

Dieser Titel ist als gedruckte Ausgabe leider vergriffen.

MARC21:
MARCXML:
Schema.org:
Citavi:
Persistenter Link: http://digital.kubon-sagner.com/title/3004E/