Wozu bist du aus dem Jenseits hierher gekommen? Sechs Stücke Polnisch/Deutsch.

Wozu bist du aus dem Jenseits hierher gekommen? Sechs Stücke Polnisch/Deutsch.
  • Autor
  • Jahr 2012
  • Seiten eBook (PDF), 595 S.
  • Reihe Arbeiten und Texte zur Slavistik, Band 92
  • Verlag Verlag Otto Sagner, München - Berlin
  • ISBN 978-3-86688-164-8
  • Zugriff Lizenzgeschützt, DRM-frei
  • Artikel-Nr. 2092E

Stanisław Ignacy Witkiewicz, der sich selbst Witkacy nannte, wurde schon von seinen Zeitgenossen zurecht als génie multiple angesehen. Ungeachtet seiner vielfältigen sonstigen Tätigkeitsfelder ist er der Vertreter des Dramas und Theaters der polnischen Avantgarde schlechthin. Es ist das Anliegen der vorliegenden Ausgabe, das dramatische Werk von Stanisław Ignacy Witkiewicz dem deutschen Leserpublikum zugänglich zu machen - eines Werkes, das bis heute immer wieder aufs neue herausfordert. Dabei geht es weniger um eine philologisch genaue Übertragung als vielmehr darum, die auf seiner Philosophie beruhende Komplexität der Denk- und Sichtweise Witkacys in einer bühnentauglichen Form dem heutigen Leser nahezubringen. Der vorliegende Band stellt nach "Man hat uns das Jenseits genommen", "Wir brauchen gar kein Jenseits" und "Ein Hauch von Jenseits" den Abschluss der vollständigen deutsch-polnischen Ausgabe der Stücke Stanisław Ignacy Witkiewiczs dar. Den Übersetzungen ist das Essay "Was für eine Niederträchtigkeit ist doch die Familie - Witkacys Familienbande" vorangestellt. (Dieser Titel als Buch: 2092)

Lizenz

Warum habe ich keinen Zugriff?
Sie greifen von ausserhalb einer Bibliothek/Institution, die diesen Titel lizenziert hat, zu.

Bibliothek mit freiem Zugriff
Über diese Bibliotheken können Sie auf den Titel im Volltext zugreifen:

Kubon & Sagner Berlin

Staatsbibliothek zu Berlin

SLUB Dresden

Wozu bist du aus dem Jenseits hierher gekommen? Sechs Stücke Polnisch/Deutsch.

Wozu bist du aus dem Jenseits hierher gekommen? Sechs Stücke Polnisch/Deutsch.

  • Autor WITKACY
  • Jahr 2012
  • Seiten Br., 595 S.
  • Verlag Verlag Otto Sagner, München - Berlin
  • Land Deutschland
  • ISBN 978-3-86688-163-1
  • Preis 32,00 Euro
Kaufen
MARC21:
MARCXML:
Schema.org:
Citavi:
Persistenter Link: http://digital.kubon-sagner.com/title/2092E/