Wortbildung und Kategorisierung am Beispiel der desubstantivischen Wortbildung des Russischen.

Wortbildung und Kategorisierung am Beispiel der desubstantivischen Wortbildung des Russischen.
  • Autor
  • Jahr 2012
  • Seiten eBook (PDF), 218 S. Ill. (Originalausgabe von 1999).
  • Reihe Slavistische Beiträge, Band 376
  • Verlag Verlag Otto Sagner, München
  • ISBN 978-3-95479-059-3
  • Zugriff Open Access, DRM-frei
  • Format Text-Bild-PDF, Qualität: hoch, Durchsuchbar: ja, Größe: 5.03 MB
  • Artikel-Nr. 1376E

Diese Untersuchung ist der Analyse und Kategorisierung abgeleiteter Wörter des Russischen gewidmet; ihr Anliegen kann in zwei Fragen zusammengefaßt werden: a) welchen Anteil hat die Wortbildungsbedeutung an der lexikalischen Bedeutung des abgeleiteten Wortes? b) welches sind die semantischen Bausteine des Wortbildungssystems einer Sprache (ihre Wortbildungskategorien)? Durchsuchbare elektronische Faksimileausgabe als PDF. Digitalisiert im Rahmen des DFG-Projektes Digi20 in Kooperation mit der BSB München. OCR-Bearbeitung durch den Verlag Otto Sagner.

Open Access Download

Dieser Titel ist im OpenAccess verfügbar und erlaubt daher freien Zugriff.

Wortbildung und Kategorisierung am Beispiel der desubstantivischen Wortbildung des Russischen.

Wortbildung und Kategorisierung am Beispiel der desubstantivischen Wortbildung des Russischen.

  • Autor Kakridis, Yannis
  • Jahr 1999
  • Seiten Br., 218 S., Ill.
  • Verlag Verlag Otto Sagner, München
  • Land Deutschland
  • ISBN 978-3-87690-727-7
  • Preis 23,00 Euro
Kaufen
MARC21:
MARCXML:
Schema.org:
Citavi:
Persistenter Link: http://digital.kubon-sagner.com/title/1376E/