Valenz im ,Smysl-Tekst'-Modell.

Valenz im ,Smysl-Tekst'-Modell.
  • Autor
  • Jahr 2012
  • Seiten eBook (PDF), 197 S. Ill. 21 cm. (Originalausgabe von 1993).
  • Reihe Slavistische Beiträge, Band 303
  • Verlag Verlag Otto Sagner, München
  • ISBN 978-3-95479-114-9
  • Zugriff Open Access, DRM-frei
  • Format Text-Bild-PDF, Qualität: hoch, Durchsuchbar: ja, Größe: 3.39 MB
  • Artikel-Nr. 1303E

Für die Zielsetzung der vorliegenden Studie sind die Arbeiten Apresjans, die nach seinem A nschluß an den sog. Moskauer Semantisehen Zirkel um die beiden Linguisten I. A. Mel'čuk und A. K. Zolkovskij entstanden sind, von besonderem Interesse (zur Geschichte der linguistischen Schule s. Mel'čuk 1980; Weiss 1984). Der Moskauer Semantische Zirkel hat in den 60-er und 70-er Jahren eine eigenständige Sprachtheorie, die sog. ,Smysl-Tekst'-Theorie hervorgebracht. In ihren allgemeinen Zügen präsentiert sich diese Theorie als ein mehrstufiges Grammatikmodell, das auf seinen verschiedenen Beschreibungsebenen durchgängig die Valenztheorie verwendet (s. Mel'čuk 1974). Literaturverz. S. 183 - 197. Durchsuchbare elektronische Faksimileausgabe als PDF. Digitalisiert im Rahmen des DFG-Projektes Digi20 in Kooperation mit der BSB München. OCR-Bearbeitung durch den Verlag Otto Sagner.

Open Access Download

Dieser Titel ist im OpenAccess verfügbar und erlaubt daher freien Zugriff.

Valenz im 'Smysl-Tekst'-Modell.

Valenz im 'Smysl-Tekst'-Modell.

  • Autor Pantel, Evelina
  • Jahr 1993
  • Seiten Br., 197 S. Ill., 21 cm, m. Literaturverz.
  • Verlag Verlag Otto Sagner, München
  • Land Deutschland
  • ISBN 978-3-87690-557-0
  • Preis 17,00 Euro
Kaufen
MARC21:
MARCXML:
Schema.org:
Citavi:
Persistenter Link: http://digital.kubon-sagner.com/title/1303E/