Zur sprachwissenschaftstheoretischen Diskussion in der Sowjetunion.

Zur sprachwissenschaftstheoretischen Diskussion in der Sowjetunion.
  • Autor
  • Jahr 2012
  • Seiten eBook (PDF), 209 S. (Originalausgabe von 1992).
  • Reihe Slavistische Beiträge, Band 283
  • Verlag Verlag Otto Sagner, München
  • ISBN 978-3-95479-167-5
  • Zugriff Open Access, DRM-frei
  • Format Text-Bild-PDF, Qualität: hoch, Durchsuchbar: ja, Größe: 10.38 MB
  • Artikel-Nr. 1283E

In der vorliegenden Arbeit soll eine Annäherung an die Frage versucht werden, ob es eine spezifisch marxistische Sprachwissenschaft gibt oder wie eine solche aussehen könnte. Die Formulierung der Zielsetzung ist schon allein deshalb so vorsichtig, weil es im Zeitalter des intensiven, internationalen Informationsaustausches sehr schwierig ist, Forschungsinteressen, Theorien und Methoden als an ein bestimmtes Gesellschaftssystem gebunden zu erkennen; oder sind die Voraussetzungen für einen marxistischen Ansatz wirklich nur in einer sozialistischen Gesellschaft gegeben? Durchsuchbare elektronische Faksimileausgabe als PDF. Digitalisiert im Rahmen des DFG-Projektes Digi20 in Kooperation mit der BSB München. OCR-Bearbeitung durch den Verlag Otto Sagner.

Open Access Download

Dieser Titel ist im OpenAccess verfügbar und erlaubt daher freien Zugriff.

Zur sprachwissenschaftstheoretischen Diskussion in der Sowjetunion.

Zur sprachwissenschaftstheoretischen Diskussion in der Sowjetunion.

  • Autor Jacobs, Silke
  • Jahr 1992
  • Seiten Br., 209 S.
  • Verlag Otto Sagner, München
  • Land Deutschland
  • ISBN 978-3-87690-508-2
  • Preis 11,90 Euro
Kaufen
MARC21:
MARCXML:
Schema.org:
Citavi:
Persistenter Link: http://digital.kubon-sagner.com/title/1283E/