Studien zur Rezeption der Antike bei russischen Dichtern zu Beginn des 19. Jahrhunderts.

Studien zur Rezeption der Antike bei russischen Dichtern zu Beginn des 19. Jahrhunderts.
  • Autor
  • Jahr 2012
  • Seiten eBook (PDF), 269 S. (Originalausgabe von 1968).
  • Reihe Slavistische Beiträge, Band 35
  • Verlag Verlag Otto Sagner, München
  • ISBN 978-3-95479-364-8
  • Zugriff Open Access, DRM-frei
  • Format Text-Bild-PDF, Qualität: hoch, Durchsuchbar: ja, Größe: 5.11 MB
  • Artikel-Nr. 1035E

Aus der Literaturepoche des beginnenden 19. Jahrhunderts sollen hier drei Dichter besprochen werden, deren Schaffen in einem besonders engen Zusammenhang mit der antiken Literatur steht, nämlich Batjuškov, Gnedič und Del'vig. Mit Literaturverz. S. 257 - 269. Durchsuchbare elektronische Faksimileausgabe als PDF. Digitalisiert im Rahmen des DFG-Projektes Digi20 in Kooperation mit der BSB München. OCR-Bearbeitung durch den Verlag Otto Sagner.

Open Access Download

Dieser Titel ist im OpenAccess verfügbar und erlaubt daher freien Zugriff.

Studien zur Rezeption der Antike bei russischen Dichtern zu Beginn des 19. Jahrhunderts.

Studien zur Rezeption der Antike bei russischen Dichtern zu Beginn des 19. Jahrhunderts.

  • Autor Kažoknieks, Mara
  • Jahr 1968
  • Seiten Br., 269 S., m. Literaturverz.
  • Verlag , München
  • Land Deutschland
  • ISBN 978-3-87690-042-1
  • Preis 9,90 Euro
Kaufen
MARC21:
MARCXML:
Schema.org:
Citavi:
Persistenter Link: http://digital.kubon-sagner.com/title/1035E/