A. S. Puškins Versepik - Autoren-Ich und Erzählstruktur.

A. S. Puškins Versepik - Autoren-Ich und Erzählstruktur.
  • Autor
  • Jahr 2012
  • Seiten eBook (PDF), 169 S. 8". (Originalausgabe von 1966).
  • Reihe Slavistische Beiträge, Band 22
  • Verlag Verlag Otto Sagner, München
  • ISBN 978-3-95479-377-8
  • Zugriff Open Access, DRM-frei
  • Format Text-Bild-PDF, Qualität: hoch, Durchsuchbar: ja, Größe: 3.96 MB
  • Artikel-Nr. 1022E

Mit einem Titel wie "Die Rolle des Erzählers" oder "Die Bedeutung der Autorengestalt" stellt man sich mitten hinein in die Auseinandersetzung, die seit längerer Zeit die literaturtheoretische Diskussion um Fragen des epischen Erzählens bestimmt. In diesem Sinne als Methode, als ein Mittel, dem Verständnis von Puškins Werk näherzukommen, wird das Problem in dieser Arbeit verstanden. Nicht als theoretische Frage, die Aufschluß über die Struktur des epischen Erzählens an sich gibt, interessiert hier die Autorengestalt, sondern als Untersuchungsmethode, als ein allzu wenig begangener Weg zum besseren Verständnis der Verserzählungen Puškins. Der Hauptakzent liegt also auf der konkreten Analyse der einzelnen Werke, nicht auf der theoretischen Darstellung. Mit Literaturverzeichnis S. 163-168. Durchsuchbare elektronische Faksimileausgabe als PDF. Digitalisiert im Rahmen des DFG-Projektes Digi20 in Kooperation mit der BSB München. OCR-Bearbeitung durch den Verlag Otto Sagner.

Open Access Download

Dieser Titel ist im OpenAccess verfügbar und erlaubt daher freien Zugriff.

A. S. Puškins Versepik - Autoren-Ich und Erzählstruktur.

A. S. Puškins Versepik - Autoren-Ich und Erzählstruktur.

  • Autor Hielscher, Karla
  • Jahr 1966
  • Seiten Br., 169 S., 8", m. Literaturverz.
  • Verlag Verlag Otto Sagner, München
  • Land Deutschland
  • ISBN
  • Preis 10,00 Euro
Kaufen
MARC21:
MARCXML:
Schema.org:
Citavi:
Persistenter Link: http://digital.kubon-sagner.com/title/1022E/